Installation Python 2

Python 2 wurde in früheren Auflagen des Buches verwendet. Wenn Sie die dritte Auflage verwenden, sollten Sie unbedingt Python 3 installieren!

Python 2 ist schnell installiert. Wenn Sie VPython 6 zur Darstellung von 3D-Objekten und 3D-Szenen verwenden wollen, ist Python 2 eine gute Wahl. Hier ist eine Kurzanleitung zur Installation für Windows-Betriebssysteme.


Schritt 1:

Klicken Sie auf die folgenden Download-Links und laden Sie die ZIP-Verzeichnisse herunter:

Python_2.6.6

Matplotlib Python 2.6

Numpy Python 2.6

Sympy Python 2.6

VPython Python 2.6


Schritt 2:

Klicken Sie auf die ZIP-Verzeichnisse, um den Inhalt zu entpacken. Sie erhalten nun die so genannten Installer zur Software.


Schritt 3:

Klicken Sie zunächst auf den Python_2.6.6-Installer und führen Sie die Installation von Python 2 aus. Dies ist selbsterklärend. Es sind kaum Eingaben ihrerseits erforderlich. Anschließend können Sie die Zusatzpakete (Numpy, Sympy, Matplotlib und VPython) in beliebiger Reihenfolge installieren. Wenn Sie nur an einem bestimmten Erweiterungspaket interessiert sind, so genügt es nur dieses zu installieren.


Schritt 5:

Laden Sie die Installationsdatei der numerischen Software-Bibliothek Scipy  unter folgendem Link herunter.:

scipy-0.10.1-win32-superpack-python2.6


Schritt 6:

Klicken Sie nun auf den in Schritt 5 herunter geladenen Installer und installieren Sie damit Scipy.

Fertig!